Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemein/Geltungsbereich

Der Online-Shop „HomeCraftery.ch“ wird vom Einzelunternehmen "HomeCraftery - S. Gräub" (Handelsregisternummer CHE-149.333.354) - nachfolgend abgekürzt "HomeCraftery" genannt - betrieben. Bei Aufgabe der Bestellung kommt daher auf Grundlage dieser AGB ein Kaufvertrag mit Sonja Gräub zustande.
Die nachfolgenden AGB regeln die Rechte und Pflichten der Parteien in Bezug auf sämtliche im Online-Shop abgeschlossenen Verträge. Durch eine Bestellung akzeptieren Sie diese AGB automatisch. Die Lieferungen, Leistungen und Angebote von HomeCraftery erfolgen ausschliesslich aufgrund dieser AGB. Diese gelten somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, soweit HomeCraftery ihnen ausdrücklich und schriftlich zugestimmt hat. Entgegenstehenden AGB des Bestellers wird widersprochen. Die aktuelle und verbindliche Fassung der AGB wird unter http://www.HomeCraftery.ch/AGB publiziert.


2. Angebot

Das Angebot von HomeCraftery ist auf der Website http://www.HomeCraftery.ch ersichtlich und unverbindlich. Preis- und Sortimentsänderungen sowie technische Änderungen bleiben vorbehalten. Sämtliche Angebote sind freibleibend und als unverbindliche Offerte zu verstehen. Alle Angaben auf http://www.HomeCraftery.ch (Produktbeschreibungen, Abbildungen, Filme, Masse, Gewichte, technische Spezifikationen, Zubehörbeziehungen und sonstige Angaben) sind nur als Näherungswerte zu verstehen und stellen insbesondere keine Zusicherung von Eigenschaften dar.
HomeCraftery übernimmt für die Inhalte externer Webseiten und verlinkter Partnershops keine Haftung. HomeCraftery behält sich vor, Bestellungen des Kunden nicht anzunehmen bzw. nach eigenem Ermessen zu kürzen.
Die farbliche Darstellung der Artikel auf der Internetseite kann je nach verwendetem Internetbrowser und Monitoreinstellungen des Bestellers geringfügig variieren; diese Abweichungen sind technisch nie ganz vermeidbar und kein Mangel der angebotenen Ware.


3. Vertragsabschluss

Die Angebote stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, bei HomeCraftery Waren zu bestellen. Mit seiner Bestellung gibt der Kunde ein rechtlich verbindliches Angebot zum Vertragsabschluss ab.
Die daraufhin automatisch per E-Mail verschickte Bestellbestätigung dokumentiert, dass die Bestellung des Kunden bei HomeCraftery eingegangen ist, stellt jedoch noch keine Annahme des Angebotes dar. Nach Empfang der Bestellbestätigung können Bestellungen seitens des Kunden nicht mehr annulliert oder geändert werden.
Ein Vertrag kommt erst durch die Annahmeerklärung von HomeCraftery, die mit einer E-Mail (Versandbestätigung) an den Kunden versendet wird, zustande.
Sollte sich nach Abschluss des Vertrages herausstellen, dass die bestellten Waren entweder teilweise oder insgesamt, aus nicht von HomeCraftery zu vertretenden Gründen, nicht geliefert werden können, ist HomeCraftery berechtigt, vom Vertrag vollständig oder teilweise zurückzutreten. Der Besteller wird per E-Mail informiert. Eine Teillieferung erfolgt nur mit seiner Zustimmung. Ein Schadenersatzanspruch wegen nicht mehr lieferbarer Produkte kann gegen HomeCraftery nicht geltend gemacht werden.


4. Preise

Die Preise sind in Schweizer Franken angegeben. Alle Preisangaben gelten nur innerhalb der Schweiz und Fürstentum Liechtenstein.
Als kleine Einzelunternehmung ist HomeCraftery nicht mehrwertsteuerpflichtig, deshalb entfällt die zusätzliche Berechnung von 7,7 %.
Mit Aktualisierung der Internet-Seiten werden alle früheren Preise und sonstige Angaben über Waren ungültig. Versandkosten werden zusätzlich verrechnet und sind durch den Kunden zu bezahlen.


5. Zahlungsmodalitäten

Die Beträge sind in Schweizer Franken zu begleichen.

5.1. Rechnung

Sie erhalten mit Ihrer Lieferung eine Rechnung mit Einzahlungsschein. Bitte bezahlen Sie diese innert 30 Tagen ab Rechnungsdatum. Herzlichen Dank.
Erfolgt die Zahlung nicht innerhalb dieser Frist, erhalten Sie von HomeCraftery eine Zahlungserinnerung per Mail. Erfolgt innert 10 Tagen keine Zahlung, verschickt Homecraftery eine schriftliche Mahnung zuzüglich einer Mahngebühr von CHF 10.-. Bleibt die Zahlung trotzdem aus, behält sich HomeCraftery das Recht vor, den Rechtsweg via Betreibungsbegehren oder Inkassobüro einzuleiten. Die daraus resultierenden Kosten gehen vollumfänglich zu Lasten des Kunden. Bitte beachten Sie, dass jede Bestellung verbindlich ist. Bis zur vollständigen Zahlung bleiben die Waren Eigentum von HomeCraftery.
Ab einem Einkaufswert von CHF 200.- kann HomeCraftery auf Vorauskasse bestehen, bevor die Ware verschickt wird.
Die erste Bestellung von Neukunden versenden wir nach Vorauskasse. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

5.2. Vorauskasse

Die Rechnung wird Ihnen per E-Mail zugestellt und enthält alle Angaben für die Überweisung. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag innerhalb von 7 Tagen ab Rechnungsdatum. Die bestellte Ware wird während der Dauer der Zahlungsfrist für Sie reserviert. HomeCraftery behält sich das Recht vor, vom Kaufvertrag zurückzutreten und die Ware anderweitig zu verkaufen, wenn die Zahlung bis Ablauf der Frist nicht eingegangen ist. In diesem Fall wird eine allfällig verspätet eintreffende Zahlung dem Kunden zurückerstattet.

5.3. Kreditkarten, PayPal, Stripe

Sie können Ihre Einkäufe bequem per Kreditkarte (Abwicklung via stripe) oder via PayPal (auch ohne PayPal-Konto möglich) bezahlen. HomeCraftery erhält zu keinem Zeitpunkt Zugriff auf Ihre Daten.


6. Lieferbedingungen

HomeCraftery liefert innerhalb der Schweiz und Liechtenstein. Die Bestellungen werden mit der Schweizer Post verschickt.
Die Versandkostenpauschale beträgt CHF 7.90 (B-Post) oder CHF 9.90 (A-Post) pro Auftrag und wird unabhängig von Grösse und Gewicht der Bestellung erhoben. Die Versandkostenpauschale beinhaltet Kosten und Gebühren für Versand, Verpackung, Auftragsbearbeitung sowie einen Kleinmengenzuschlag.
Ab einem Bestellwert von CHF 100.- ist die Lieferung für Sie versandkostenfrei.
Bestellungen werden in der Regel innerhalb von 3-5 Arbeitstagen (ohne Wochenende und allg. Feiertage) geliefert. Lieferverzögerungen werden wir Ihnen nach Möglichkeit rechtzeitig mitteilen.
Die Lieferung erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden.
Lieferungen, die durch die Post nicht zugestellt werden können, werden automatisch an HomeCraftery retourniert. Die Portokosten für diese Retoursendung sowie die Versandkosten für den erneuten Zustellversuch, werden vollumfänglich dem Kunden in Rechnung gestellt bzw. müssen im Voraus bezahlt werden.


7. Rückgabe, Reklamationen, Transportschäden

7.1. Rückgabe

Bei HomeCraftery haben Sie ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Unbenutzte und einwandfreie Ware aus Nichtraucherhaushalten kann innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt in der Originalverpackung oder einer gleichwertigen Verpackung an HomeCraftery zurückgeschickt werden.
Ausgenommen von diesem Rückgaberecht sind:
- individuell zugeschnittene Waren wie Bänder, Borten etc.
- Sonderangebote / Ausverkaufsartikel
Bitte legen Sie der Sendung eine Rechnungskopie bei und notieren Sie darauf den Rücksendegrund. Die Kosten für die Rücksendung gehen zu Ihren Lasten.
HomeCraftery verschickt keine neue Rechnung. Bitte berechnen Sie den zu bezahlenden Betrag selber und verwenden Sie für die Zahlung den vorhandenen Einzahlungsschein.
Die Retourenadresse lautet HomeCraftery – S. Gräub, Buechholzweg 2, 4922 Bützberg.

7.2. Reklamation

HomeCraftery ist stets um höchste Qualität und beste Verarbeitung bemüht. Sollten Sie dennoch eine beschädigte oder fehlerhafte Lieferung erhalten, melden Sie dies bitte umgehend, spätestens aber 7 Werktage nach Warenempfang, an info@homecraftery.ch (möglichst mit Foto).

7.3. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, so hat der Kunde dies (unabhängig seiner Gewährleistungsrechte) sofort beim Spediteur/Paketdienstleister zu reklamieren und die Annahme zu verweigern. Verborgene Mängel sind innert 24 Stunden (1 Arbeitstag) nach Erhalt der Ware dem Spediteur/Paketdienstleister (z.B. zuständige Poststelle) zu melden. Der Kunde ist verpflichtet, sich eine Schadenbestätigungsmeldung des Paketzustellers (z.B. Postmitarbeiter) aushändigen zu lassen.
Bitte melden Sie zudem umgehend alle Transportschäden zusätzlich an die HomeCraftery weiter.


8. Haftung

Andere Ansprüche des Kunden - unabhängig vom Rechtsgrund - sind, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. HomeCraftery und allfällige Erfüllungsgehilfen haften nicht für Schäden, die nicht an der Ware selbst entstanden sind, insbesondere nicht für Mangelfolgeschäden, entgangenen Gewinn, oder sonstige Vermögensschäden des Kunden. Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung, sind sowohl gegen uns, als auch gegen unsere Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt. Für Folgeschäden aus der Verwendung der Produkte wird jede Haftung abgelehnt.
Es wird auch keine Haftung für gestohlene Pakete übernommen.


9. Eigentumsvorbehalt

Bis die Ware vollständig bezahlt ist, bleibt sie Eigentum von HomeCraftery .


10. Datenschutz

Die Bearbeitung von Personendaten (Namen, Postadressen, Telefonnummern etc.), welche der Kunde im Rahmen des Vertragsschlusses bekannt gibt, unterliegen der Datenschutzgesetzgebung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt.
HomeCraftery weist den Kunden darauf hin, dass seine Daten zur Erfüllung der Verpflichtungen aus dem Kaufvertrag erhoben, verarbeitet und genutzt werden, sowie zu Marketingzwecken verwendet werden können. Die zur Leistungserfüllung notwendigen Daten können auch an beauftrage Dienstleistungspartner (Logistikpartner) oder sonstigen Dritten weitergegeben werden.


11. Änderungen und Ergänzungen

HomeCraftery bleibt es ausdrücklich vorbehalten, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB jederzeit an die Gegebenheiten anzupassen bzw. zu ändern und sofort anzuwenden.


12. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Die mit der HomeCraftery – S. Gräub abgeschlossenen Verträge unterliegen schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist der Sitz der HomeCraftery – S. Gräub.
 


Bützberg, 1. August 2019